Beiträge
Kommentare

Es ist mir bewusst, dass die Meisten das Video welches WikiLeaks unter dem Namen “Collateral Murder” vor ca. einer Woche veröffentlichte gesehen haben oder zumindest davon gehört haben. Der heutige Tweet machte mich aufmerksam auf eine Betrachtung des Videos und der Umstände, die ich sehr gelungen finde. Insbesondere sehr gut herausgearbeitet finde ich die Fragestellungen, die sicher Vielen durch den Kopf gingen. Was ist in Kriegslagen “normal”, wo ist die Grenze? Aber ich will nicht zu viel vorweg nehmen, dass Video (in englisch) erklärt sich selbst:

flattr this!
|

Keine Kommentare möglich.