Beiträge
Kommentare

Kategorie-Archiv für '… just some thoughts'

Alles ist möglich!

Oder nichts ist unmöglich! Ein schönes Motto für den Start ins neue Jahr! Street art by Pegasus – http://pinterest.com/pin/192177109075666081/?s=3&m=wordpress

Gesamten Beitrag lesen »

Der Weihnachtswahnsinn

Um 5. 30 Uhr klingelt der Wecker wie fast jeden Tag im Alltag. Zweimal gesnoozt, dann doch aufgestanden. Es folgt der immer wiederkehrende “Täglich-grüßt-das Murmeltier”-Aktionismus. Ich spare der werten Leserschaft die Sammlung aus Frühstück machen, Tiere versorgen, Duschen und so vieles mehr. Um 8.00 Uhr stehe ich bereits im ersten Supermarkt. Zwar finde ich dort [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Schöner Wünschen gesucht?

Gefunden über Twitter beim Gesichtsbuch Geeignet für alle, die die abgedroschenen Wunschkarten zum neuen Jahr über haben. A New Year’s wish. Text by Neil Gaiman & art by David Mack

Gesamten Beitrag lesen »

Yo! R. I. P. Freundin!

Sie war eine wahre Freundin bis zum Ende. Selbst ihr Abgang war der Ehre eines wahren Kriegers gleich zu setzen. Keine hat dieses Heim so lange geziert, begleitet in guten wie in schlechten Zeiten und die Treue gehalten selbst in der letzten Stunde ihres Seins. Sie hat unser Lachen ebenso geteilt wie unsere Tränen. So [...]

Gesamten Beitrag lesen »

…. zumindest Ende des 19. Jahrhunderts. So geschehen im Trans-Allegheny Lunatic Asylum in West Virginia USA. Bildquelle via Tweet von Benjamin Law (@mrbenjaminlaw) Das Lesen von Novellen konnte also ebenso wie Astma, Menstruationsbeschwerden, Masturbation, Unsittlichkeit, die Ehe zwischen Cousins und vieles mehr dazu führen, dass man in der Psychiatrie landete. Besonders Frauen waren damals von dem [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Also wenn man so krank vor sich hin erkältet, findet man so mancherlei. Schon gewusst, dass für Erwachsene 2-4 Infekte im Jahr normal sind und bei Kindern sogar bis zu 12? Tja! Wie schön, so herrlich normal zu sein. Denn auf mehr als die zwei Infekte komme ich nicht. Nicht mehr in diesem Jahr. Immerhin [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Schule ist toll?

In ein paar Wochen ist Zwergeneinschulung meines Lieblingskinds. Grund genug sich zu erinnern. Er dürfte nicht der Einzige sein, der erst beim Anblick des neuen Ranzen doch in die Schule wollte. Und auch nicht der Einzige, der sich ansonsten eher in sein Schicksal ergeben hat. Wer hat schon eine Wahl? Die Kita-Zeit ist zu Ende. [...]

Gesamten Beitrag lesen »

What else do we need…

….just the stars watching us.

Gesamten Beitrag lesen »

Joggen vs Windowshopping

Also Jogger und Joggerinnen, berichten ja immer von dem Ausschuss der Glückshormone beim Laufen. Ich hab diverse Anläufe unternommen. Anstelle von Glück stellt sich bei mir eher Aggression ein. Selten werde ich so wütend wie beim Laufen. Naja gut, vielleicht wenn ich mit dem Rad an einem Berg scheitere. Man möge es dann vermeiden, mich [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Sommer ist wie Milchschaum

Summertime and the livin’ is easy Fish are jumpin’ and the cotton is high…(Ella Fitzgerald) Lachen, leben, lieben und der Geruch nach Sonnenstrahlen auf der Haut. Sommer ist gute Laune. Sommer ist die Ansammlung traniger Menschen, die sich wie bekifft in slomo vorwärts bewegen…selbst im klimatisierten Auto. Sommer ist der Geruch nach Sonnenmilch und Pommesfett. [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Ältere Beiträge »